Obs, Polizei

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei ...

12.06.2018 - 17:11:53

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei .... Zwei Verkehrsunfälle und eine Flucht in Varel - Pkw-Fahrer fuhr alleinbeteiligt gegen einen Baum (FOTO)

Wilhelmshaven - varel. Am Montagvormittag, 11.06.2018, kam es auf der B 437 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin leichtverletzt wurde.

Gegen 11.00 Uhr befuhr ein Sattelzug die B437 stadtauswärts. Beim Abbiegen in die Hellmut-Barthel-Straße übersah der 57-Jährige Sattelzugfahrer aus Stade eine 59-Jährige Radfahrerin aus Varel, die bei Grünlicht die Kreuzung überqueren wollte. Die Radfahrerin wurde leicht touchiert, wodurch sie zu Fall kam und sich leichte Verletzungen zuzog.

Um 18.25 Uhr befuhr ein 18-Jähriger Fahrzeugführer aus Varel mit seinem PKW Ford Fusion die Wilhelmshavener Straße in Richtung Varel und geriet aus ungeklärter Ursache er mit dem PKW ins Schleudern, kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und dann durch Gegenlenken auf die linke Fahrbahnseite, wo er gegen einen Baum prallte (FOTO). Der PKW wurde erheblich beschädigt, es entstand ein Schaden von ca. 2000,-EUR. Der 18-Jährige wurde leicht verletzt zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.

Gegen 19.15 Uhr wurde auf der B437, Bockhorner Straße, in Höhe Kronsweidenweg ein beschädigter Verteilerkasten festgestellt. Nach bisherigem Sachstand wurde dieser offensichtlich an einer Grundstückeinfahrt befindliche Kasten beim Abbiegen von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und verschoben worden.

Mögliche Unfallzeugen werden gebeten sich mit der Polizei Varel unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!