Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei ...

04.04.2018 - 16:42:04

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei .... Zwei Verkehrsunfälle in Varel - zwei Personen leichtverletzt

Wilhelmshaven - varel. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es frühen Dienstagnachmittag, 03.04.2018, in der Hafenstraße. Eine 58-Jährige aus Varel befuhr gegen 14.40 Uhr die Straße und musste ihr Fahrzeug abbremsen. Der nachfolgende 57-Jährige, ebenfalls aus Varel kommende Fahrzeugführer, fuhr auf das wartende Fahrzeug auf. Die 58-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, insgesamt entstand ein Schaden von etwa 1.000 EURO.

Am Dienstabend befuhr ein 35-jähriger mit seinem Renault gegen 20.25 Uhr die Oltmannsstraße. Als er den Tweehörnweg kreuzte, kollidierte er mit der von rechts herannahenden und vorfahrtberechtigten 43-jährigen Honda-Fahrerin, die bei dem Unfall leicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 EURO.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!