Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei Einbrüche in ...

21.11.2017 - 14:56:49

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei Einbrüche in .... Zwei Einbrüche in Wilhelmshaven - in einem Fall blieb es beim Versuch - Hebelwerkzeug bricht ab

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. In der Nacht zum 20.11.2017 brachen bislang unbekannte Täter eine Gartenlaube in der Heddostraße auf und entwendeten mehrere Werkzeuge und ein Fahrrad. Außerdem versuchten Unbekannte in der Nacht das rückwärtige Fenster eines Geldinstituts in der Werdumer Straße aufzuhebeln; bei diesem Versuch brach ein Teil des Hebelwerkzeuges am Fensterrahmen ab.

Zeugen, die etwas Auffälliges bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!