Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei Einbrüche in ...

19.04.2017 - 13:46:51

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Zwei Einbrüche in .... Zwei Einbrüche in Varel - in einem Fall scheiterten die Hebelversuche - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven - varel. In der Nacht zum Mittwoch, 19.04.2017, hebelten bislang unbekannte Täter mehrere Fenster des Jugendzentrums Weberei in der Oldenburger Straße auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Zum Diebesgut können zurzeit keine Angaben gemacht werden.

Außerdem versuchten Unbekannte ebenfalls in das Pfarrhaus der kath. Kirchengemeinde Bonifatius an der Bürgermeister-Heidenreich-Straße zu gelangen. Hierzu hebelten sie mehrfach vergeblich an den Eingangstüren und einer Außenjalousie und setzten die Außenbeleuchtung gewaltsam außer Betrieb.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich mit der Polizei in Varel unter der Rufnummer 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!