Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Versuchter ...

04.09.2019 - 13:56:37

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Versuchter .... Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus und Spielgerät einer Grundschule in Varel entwendet - Täter scheitern beim Hebeln -

Wilhelmshaven - varel. In der Zeit vom 02.09, 15 Uhr - 03.09., 16 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter das Fenster eines Wohnhauses in der Bromberger Straße aufzuhebeln. Es blieb beim Hebelversuch.

In der Zeit vom 03.09., 16 Uhr - 04.09.2019, 07:30 Uhr gelangte ein bislang unbekannter Täter auf das Grundstück einer Grundschule in der Schulstraße.

Dort wurde mittels roher Gewalt die Schiebetür eines Geräteschuppens aufgedrückt und ein schwarz-neongrünes Spielgerät, ein olifu bikez racer entwendet. Bei dem Spielgerät handelt es sich im Prinzip um einen "Sitz-Tretroller", bei dem der Antrieb und die Lenkung mittels Füßen stattfindet.

Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 900,00 EURO.

In beiden Fällen werden mögliche Zeugen gebeten, die in dem Wohngebiet bzw.im Bereich der Grundschule verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de