Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall in ...

09.10.2020 - 14:42:17

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall in .... Verkehrsunfall in Wilhelmshaven - jugendlicher Radfahrer bemerkte das haltende Fahrzeug zu sp?t und prallte gegen das Heck - 202001168780 (FOTO)

Wilhelmshaven -

Am Donnerstagnachmittag, 08.10.2020, kam es gegen 15:30 Uhr in der Mitscherlichstra?e, H?he Arngaststa?e zu einem Verkehrsunfall mit der Folge eines schwer verletzten Fahrradfahrers.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand beabsichtigte ein 76-j?hriger Pkw Opel-Fahrer aus der Arngaststra?e nach links in die Mitscherlichstra?e in Richtung S?den einzubiegen. Ein 52-j?hriger Pkw VW-Fahrer, der zu der Zeit die Mitscherlichstra?e in Richtung Norden befuhr, gew?hrte dem 76-J?hrigen die Vorfahrt und bremste hierzu seinen Pkw bis zum Stillstand ab.

Dieses bemerkte ein 14-J?hriger offenbar nicht bzw. zu sp?t und fuhr auf den Pkw VW auf und prallte gegen das Heck, er kam zu Fall und verletzte sich dabei schwer.

Der Jugendliche kam mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus, Lebensgefahr besteht jedoch nicht.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende ?ber 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4729705 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de