Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall in ...

20.08.2020 - 17:27:30

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall in .... Verkehrsunfall in Sande - Pkw-Fahrer war alkoholisiert, die Fahrt endete an einem Baum - Polizei leitet ein Ermittlungsverfahren wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs ein

Sande -

In den fr?hen Morgenstunden des 20.08.2020 befuhr ein 56-j?hriger PKW Fahrer gegen 07:30 Uhr den Pl?gerweg in Sande. An der Einm?ndung Dollstra?e beabsichtigte er nach links in die Dollstra?e einzubiegen, fuhr dann jedoch vermutlich aufgrund zu starker Beschleunigung geradeaus auf einem Gr?nstreifen gegen einen Baum.

Die den Unfall aufnehmenden Polizeibeamten stellten fest, dass der PKW Fahrer alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgef?hrter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,42 Promille, so dass die Entnahme einer Blutprobe erforderlich wurde.

Gegen den 56-J?hrigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs eingeleitet.

Das Fahrzeug wurde stark besch?digt und ist nicht mehr fahrbereit. Der Baum wurde ebenfalls stark besch?digt und muss gef?llt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende ?ber 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4684980 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de