Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall in ...

26.11.2019 - 14:46:25

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall in .... Verkehrsunfall in Jever - auf nasser Fahrbahn Kontrolle verloren, eine leicht verletzte Person und drei beschädigte Fahrzeuge

Wilhelmshaven - jever. Am Montagabend, 25.11.2019, kam es gegen 18:20 Uhr zu einem weiteren Unfall in Jever. Zu dieser Zeit befuhr ein 19-jähriger Audi-Fahrer die Schützenhofstraße in Richtung Rahrdum. Am Übergang zur Rahrdumer Straße verlor er auf nasser Fahrbahn in der S-Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Hierbei stieß er zunächst gegen den rechten Bordstein, drehte sich anschließend, rutschte nach links über die Fahrbahn und stieß gegen einen, auf einem Grundstück geparkten, Kleintransporter und anschließend gegen einen weiteren geparkten VW Golf.

Der Beifahrer des Unfallverursachers wurde leicht verletzt zur weiteren Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht, der Sachschaden an den drei beschädigten Fahrzeugen wird derzeit auf circa 12.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4450892 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de