Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Unbekannte ...

14.01.2020 - 15:06:43

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Unbekannte .... Unbekannte zerstören eine Fensterscheibe und montieren von zwei Firmenfahrzeugen die Felgen und Reifen ab, außerdem Reifen zerstochen - Polizei bittet um Hinweise

Wilhelmshaven - Am Montagvormittag, 13.01.2020, wurde die Polizei aufgrund einer zerstörten Fensterscheibe eines Discounters in der Graudenzer Straße benachrichtigt.

Diese im Obergeschoss liegende Scheibe muss in der Nacht zum Montag durch Unbekannte und mit einem vermutlich in Tatortnähe aufgefundenen Stein zerstört worden sein.

Außerdem entfernten Unbekannte im Banter Weg von zwei Firmenfahrzeugen jeweils ein Dreieckfenster, um so in das Fahrzeug zu gelangen. Mittels des Bordwerkzeuges wurden daraufhin alle vier Felgen und Reifen abmontiert und entwendet.

Bei den tatbetroffenen Fahrzeugen handelt es sich um zwei Kastenwagen bzw. Transporter des Herstellers Daimler.

In der Grenzstraße wurden alle vier Reifen eines auf dem Parkplatz eines Wohnkomplexes stehenden Pkw Audi zerstochen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand könnte sich die Tat in der Nacht zum Montag, 13.01.2020, ereignet haben.

Da insbesondere das Einschlagen der Scheibe verursacht haben müsste, bittet die Polizei um Hinweise.

Zeugen, die in der Nacht etwas Verdächtiges beobachtet oder gehört haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de