Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Täter treten ...

09.11.2018 - 13:20:27

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Täter treten .... Täter treten Seitenspiegel eines Pkw ab - und dass vor den Augen von Polizeibeamtinnen - Flüchtende Täter hatten keinen Erfolg

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. Am Mittwochmittag, 07.11.2018, traten zwei männliche Personen gegen 12:30 Uhr den Seitenspiegel auf der Fahrerseite eines in der Parkstraße abgestellten Pkw Peugeot ab.

Zwei Polizeibeamtinnen, die sich zu dieser Zeit zufällig in dem Bereich aufhielten, sprachen die beiden daraufhin an, die jedoch in Richtung Kurpark flüchteten. Die sofort eingesetzten Fahndungsmaßnahmen hatten aufgrund der guten Personenbeschreibungen Erfolg: Beide mutmaßlichen Täter konnten im Bereich der "Kurmuschel" angetroffen werden.

Es handelt sich um zwei in Wilhelmshaven wohnende Personen in einem Alter von 20 und 24 Jahren. Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet, die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de