Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Ruhestörung, ...

24.07.2020 - 14:12:16

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Ruhestörung, .... Ruhestörung, Sachbeschädigung und Beleidigung - Ermittlungsverfahren gegen zwei Jugendliche - 17-Jährige zeigte beleidigendes Verhalten gegenüber den Beamten

Schortens und Jever -

In der Nacht zum Freitag, 24.07.2020, wurden Polizeibeamte aus Jever gegen 03 Uhr zu einer Ruhestörung nach Schortens gerufen. Dabei trafen Sie auf zwei alkoholisierte, amtsbekannte 17-Jährige, die zur Ruhe ermahnt wurden.

Kurze Zeit später machten die Beiden wieder negativ auf sich aufmerksam, in dem sie im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Jeversche Straße randalierten, ein dort angelegtes Beet verunstalteten und eine Solarlampe beschädigten.

Im Rahmen der Fahndung konnte eine weibliche Person auf der Flucht eingeholt und festgehalten werden. Zwecks weiterer Sachverhaltsklärung und Zuführung zu den Erziehungsberechtigten wurde die 17-Jährige zur Dienststelle verbracht.

Auf der Fahrt dorthin beleidigte sie die Beamten fortwährend. Gegen die beiden aus Schortens bzw. Jever kommenden 17-Jährigen wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4661251 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de