Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Ermittlungen zur ...

16.08.2019 - 13:31:36

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Ermittlungen zur .... Ermittlungen zur Geschwindigkeitsüberschreitung in Varel zieht weiteres Verfahren nach sich Der Verantwortliche fuhr nicht nur zu schnell, sondern das auch noch ohne eine Fahrerlaubnis

Wilhelmshaven - varel. Unangenehme Folgen hat eine Geschwindigkeitsüberschreitung für einen 32-Jährigen aus dem LK Cuxhaven. Anfang Mai war er durch eine stationäre Messanlage in Varel festgestellt worden. Ermittlungen zum Fahrzeugführer führten dazu, dass festgestellt wurde, dass der 32-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Polizei leitete zusätzlich ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de