Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Einbrüche in ...

24.06.2020 - 16:56:36

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Einbrüche in .... Einbrüche in Dangast - in beiden Fällen hebelten die Täter - Schäden größer als die Beute - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Varel -

In der Nacht zum Dienstag, 24.06.2020, kam es in Dangast zu zwei Einbrüchen.

In der Nacht hebelten bislang unbekannte Täter die Tür eines Ausschankwagens am Strand auf und versuchten einen Kühlanhänger aufzubrechen, es blieb beim Versuch, so dass kein Diebesgut erlangt wurde. Der Schaden an dem Ausschankwagen wird auf 300EUR geschätzt.

Außerdem hebelten Unbekannte die Tür zu einem Fischimbiss am Ende der Edo-Wiemken-Straße auf und entwendeten eine geringe Menge Münzgeld.

Zudem blieben die von den Tätern offensichtlich geöffneten Kühlschubladen im Anschluss an die Tat offen, so dass ein Schaden von einigen hundert Euro an den Kühlwaren entstand.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Varel unter der Rufnummer 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4633459 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de