Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Die Polizei warnt ...

13.09.2019 - 16:16:48

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Die Polizei warnt .... Die Polizei warnt vor Betrügern - angebliche Mitarbeiter von Straßenbaufirmen greifen zum Telefon und weisen auf kostspielige Arbeiten hin

Wilhelmshaven - Die Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland erhielt vermehrt Mitteilungen über mögliche betrügerische Anrufe.

Die angerufenen Bürgerinnen und Bürger geben bekannt, dass angebliche Mitarbeiter einer ortsansässigen Straßenbaufirma behaupten, dass die Straßenbaufirma im Auftrage des Bauamtes demnächst Sanierungsarbeiten durchführen werde. Die Anrufer werden in den Telefonaten auf die Entstehung von Kosten hingewiesen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist diese Geschichte der Anrufer frei erfunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass bei diesen Anrufen bewusst auf eine Legende zurückgegriffen wird, bei denen sich die Betrüger als Mitarbeiter einer Straßenbaufirma ausgeben, um sich auf diese Weise eine Einnahmequelle zu verschaffen.

Die Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland warnt vor Anrufen dieser Art:

Beenden Sie das Gespräch, lassen Sie sich nicht ausfragen und vor allem nicht unter Druck setzen.

In Zweifeln rufen Sie die Polizei!

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de