Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Brandgeschehen in ...

23.07.2020 - 18:57:18

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Brandgeschehen in .... Brandgeschehen in Wilhelmshaven - Polizei sucht Zeugen nach drei Bränden, bei denen von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen ist

Wilhelmshaven - In der Nacht zu Donnerstag, den 23.07.2020, erhielt die Polizei Wilhelmshaven Kenntnis von drei Brandgeschehen, die sich im Wilhelmshavener Stadtgebiet ereigneten.

Gegen 02:30 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei ein Brand eines abgestellten Kraftfahrzeug-Anhängers im Kanalweg im dortigen Kleingartenverein mitgeteilt. Noch vor Eintreffen der alarmierten Kräfte konnten die Anwohner des Kleingartenvereins die Gartenabfälle vom Anhänger löschen. Die weiteren Nachlöscharbeiten übernahm die Feuerwehr. Am Anhänger entstand Sachschaden.

Gegen 02:51 Uhr stellte eine Funkstreifenbesatzung an der Kreuzung Alter Banter Weg/Bahnzeile eine brennende Warnbake fest. Die Beamten konnten das Feuer mit einem Feuerlöscher löschen, an der Warnbake entstand geringer Sachschaden.

Gegen 02:57 Uhr stellte eine weitere Funkstreifenwagenbesatzung im Bereich Alter Banter Weg/ Banter Weg einen Papiercontainerbrand fest, bei dem die Fassade des daneben befindlichen Gebäudes beschädigt wurde. Personen hielten sich zur Vorfallszeit in der Einrichtung nicht auf. Durch das sofortige Einschreiten der Feuerwehr konnte das Ausbreiten des Feuers verhindert werden.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand geht die Polizei in allen drei Fällen von vorsätzlicher Brandstiftung aus, deren Tatzusammenhänge Bestandteil der andauernden Ermittlungen sind.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421 942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4660570 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de