Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Angezeigter Raub ...

14.06.2019 - 17:21:26

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Angezeigter Raub .... Angezeigter Raub in Wilhelmshaven - Tat soll sich in der Mittagszeit in der Innenstadt ereignet haben - Zeugen gesucht

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. Bei der Polizei wurde am Mittwoch, 12.06.2019, ein Raubdelikt angezeigt. Die Tat soll sich laut Angaben des 50-jährigen Mannes gegen 12:15 Uhr in der Virchowstraße auf der Seite des Stadttheaters ereignet haben.

Das Opfer gibt an, um die Mittagszeit die dortige Bankfiliale verlassen zu haben, als er plötzlich von zwei Unbekannten "überwältigt" wurde. Die beiden Männer sollen bei dem beschriebenen Überwältigen einen Elektroschocker eingesetzt, den 50-Jährigen getreten und die Geldbörse entwendet haben.

Aufgrund einer Sehbehinderung des Opfers sind zum jetzigen Zeitpunkt weder eine Personenbeschreibung möglich, noch andere Auffälligkeiten bekannt.

Da es sich bei dem angeblichen Tatort um eine zur Mittagszeit gut frequentierte Örtlichkeit handelt, hoffen die Ermittler auf Hinweise. Personen, die Auffälliges beobachten konnten, aber auch die Personen, die sich zu dieser Zeit an dem Platz aufhielten und nichts Auffälliges festgestellt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de