Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Serie von ...

14.09.2018 - 16:26:40

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Serie von .... Serie von Tankbetrugstaten: Hochwertige Pkw beschlagnahmt

Landkreis Verden - Achim/Bremen. Am Freitag, den 14.09.2018 durchsuchten Beamte des Kriminal- und Ermittlungsdienstes des Polizeikommissariats Achim und Vermögensermittler des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Verden/Osterholz auf Beschluss des Amtsgerichts Verden die Wohnungen von zwei in Bremen wohnhaften Männern (23 und 24 Jahre alt). Umfangreiche Ermittlungen hatten zuvor ergeben, dass die beiden Männer im dringenden Verdacht stehen, während der letzten zwei Monate fortgesetzt im Bereich der Polizeiinspektion Verden/Osterholz und der Inspektion Rotenburg, nach jetzigem Ermittlungsstand, ca. 30 Tankbetrugstaten begangen zu haben. Hierfür wurden die mutmaßlich verwendeten hochwertigen PKW, ein Mercedes und ein BMW, mit zuvor entwendeten Nummernschildern versehen. Der entstandene Schaden wird zum jetzigen Zeitpunkt auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Im Rahmen der Durchsuchungsmaßnahmen konnten neben Beweismaterial auch die verwendeten PKW aufgefunden werden. Diese wurden ebenfalls beschlagnahmt und entsprechend abgeschleppt. Die beiden Männer müssen sich nun u.a. wegen Betruges, Kennzeichendiebstahls und Urkundenfälschung verantworten.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

@ presseportal.de