Obs, Polizei

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Polizeikommissariat ...

09.06.2017 - 13:21:37

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Polizeikommissariat .... Polizeikommissariat Osterholz: Neuer Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes

Landkreis Osterholz - Osterholz-Scharmbeck. Seit dem 1. Juni 2017 hat der Kriminal- und Ermittlungsdienst beim Polizeikommissariat Osterholz einen neuen Leiter. Lars Röben, der den Dienstposten bereits seit Februar dieses Jahres kommissarisch innehat, ist nun offiziell der Chef von 30 Mitarbeitern, die in fünf Arbeitsfeldern unterschiedlichste Delikte bearbeiten, von Körperverletzungen und Diebstählen über Betrugsdelikte bis hin zu Verkehrsstraftaten.

Röben verfügt über umfangreiche kriminalpolizeiliche Erfahrungen. Der Kriminalhauptkommissar blickt auf nunmehr 32 Jahre Polizeiarbeit zurück. Ihren Anfang nahm seine Laufbahn in Hannover. Hier war er fast vier Jahre im Streifendienst tätig. 1997 wechselte er in den Ermittlungsdienst nach Osterholz. Während dieser Zeit arbeitete er in mehreren Ermittlungsgruppen, unter anderem in Delmenhorst. Zuletzt leitete er die Arbeitsfelder 2 und 4, in denen insbesondere Eigentums- und Drogendelikte sowie Jugendkriminalität bekämpft werden.

Mit der Dienstpostenübertragung zum Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes in Osterholz ist für den 48-Jährigen ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen. Damit tritt er übrigens in die Fußstapfen seiner Vaters, der bis 1996 selbst Leiter des Ermittlungsdienstes war und sogar im selben Büro saß. Lars Röben wohnt im Landkreis Osterholz und ist daher mit Land und Leuten vertraut. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er löst Hartmut Sonström ab, der mit Ablauf des Monats Mai in den Ruhestand eingetreten ist.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!