Obs, Polizei

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++Ohne Führerschein ...

26.01.2018 - 17:41:44

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++Ohne Führerschein .... ++Ohne Führerschein unterwegs++Sachbeschädigungen in Ottersberg: Polizei sucht Zeugen++Schulbus wird mit schwarzer Farbe beschmiert...++

Landkreis Verden - Ohne Führerschein unterwegs Verden. Die Polizei Verden hat am Donnerstagmorgen einen Mann in einem Ford Fiesta kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass er bereits seit zwei Jahren nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Zudem führte er keine Ausweispapiere mit sich. So begleiteten die Beamten ihn zu seiner Wohnung, wo seine Personalien festgestellt werden konnten. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Auch seine Lebensgefährtin muss nun mit einem Strafverfahren rechnen. Sie ermöglichte und duldete nämlich das Fahren ohne Führerschein.

Sachbeschädigungen in Ottersberg: Polizei sucht Zeugen Ottersberg. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in Ottersberg zu mehreren Sachbeschädigungen. Dabei wurden die Außenspiegel von mindestens drei Fahrzeugen abgetreten. Im weiteren Verlauf wurde auch noch ein Grundstückszaun mutwillig beschädigt. Die oder der Täter sind bislang noch nicht bekannt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 04205 8604 bei der Polizeistation Ottersberg zu melden.

Schulbus wird mit schwarzer Farbe beschmiert Ottersberg. Nach einer Arbeitspause musste ein Schulbusfahrer in Ottersberg feststellen, dass sein Schulbus während seiner Pause mit schwarzer Sprühfarbe beschmiert worden ist. Der Bus war am Busbahnhof in Ottersberg abgestellt. Der Busfahrer setzte seine Tour zunächst fahrplanmäßig fort und brachte die Sachbeschädigung später zur Anzeige. Die Polizeistation Ottersberg ermittelt.

Rapsöl ausgelaufen - Einsatz von Feuerwehr und Polizei auf Betriebsgelände Ottersberg. Auf einem Firmengelände in Ottersberg sind am Donnerstagnachmittag rund 2.000 Liter Rapsöl ausgelaufen. Beim Beladen eines Edelstahltanks kam es zu einer Implosion, in deren Folge Teile des Betriebsgeländes verunreinigt wurden. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ottersberg, die mit drei Fahrzeugen vor Ort war, nahm die ausgelaufene Flüssigkeit auf. Der verunreinigte Bereich wurde von einer Spezialfirma gereinigt. Ein Mitarbeiter der Unteren Wasser des Landkreises prüft, ob weitere Maßnahmen erforderlich sind.

++ Ein Foto befindet sich in der Digitalen Pressemappe der PI verden/Osterholz ++

Verkehrsunfall auf der BAB 1 bei Oyten Oyten. Bei einem Verkehrsunfall auf der BAB 1 bei Oyten sind am Donnerstag zwei Personen leicht verletzt worden. Eine 40-jährige Frau aus der Stadt Bremen befuhr mit ihrem Porsche den linken von drei Fahrstreifen. Dort bemerkte sie den vor ihr fahrenden Audi zu spät und fuhr auf diesen auf. In dem Audi befand sich ein 64-jähriger Mann aus Hessen. Bei dem Zusammenstoß wurden sowohl die Unfallverursacherin, als auch der Mann aus Hessen leicht verletzt. Zudem wurden die Fahrzeuge beschädigt.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Pressestelle Jürgen Menzel Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!