Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++ Gartenm?bel entwendet ...

12.03.2021 - 15:52:47

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++ Gartenm?bel entwendet .... ++ Gartenm?bel entwendet ++ Auto durchw?hlt ++ Zwei Wohnwagen durch Feuer zerst?rt ++ Vorrang missachtet ++ Vorfahrt missachtet ++ Dachboxdeckel prallt gegen Bus ++

Landkreise Verden und Osterholz - LANDKREIS VERDEN

Gartenm?bel entwendet

Verden. Unbekannte T?ter haben in der Nacht auf Donnerstag vom Au?engel?nde eines M?belhauses an der Husarenstra?e diverse Gartenm?bel gestohlen. Sowohl von den T?tern als auch vom Diebesgut fehlt jede Spur. Die Polizei Verden ermittelt nun wegen schweren Diebstahls. Hinweise zu verd?chtigen Personen und Fahrzeugen nehmen die Beamten unter Telefon 04231/8060 entgegen.

Auto durchw?hlt

Verden. Am Donnerstag hat ein unbekannter T?ter ein in der Parkpalette Am Nordertor geparktes Auto durchw?hlt. Unklar ist, wie der Unbekannte den VW ?ffnen konnte. Nennenswerte Beute machte der Dieb nicht. M?gliche Zeugen, die im Laufe des Donnerstags verd?chtige Personen auf der Parkpalette wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter Telefon 04231/8060 bei der Polizei Verden zu melden.

Zwei Wohnwagen durch Feuer zerst?rt

Langwedel/Etelsen. Aus ungekl?rter Ursache geriet am Donnerstag ein Wohnwagen auf dem Campingplatz am Ziegeleiweg in Brand. Gegen 14 Uhr wurde das Feuer entdeckt. Die Flammen konnten sich noch ausbreiteten, so dass ein benachbarter Wohnwagen ebenfalls niederbrannte. Verletzte waren nicht zu beklagen, es entstand jedoch betr?chtlicher Sachschaden. Die alarmierte Feuerwehr l?schte den Brand schlie?lich ab. Die Polizei Verden hat die Ermittlungen zur unklaren Brandursache aufgenommen.

Vorrang missachtet

Verden/H?nisch. Am Donnerstagmorgen kam es auf der H?nischer Kreuzung zum Zusammensto? zweier Fahrzeuge. Eine 21-j?hrige VW-Fahrerin bog aus D?rverden kommend nach links in Richtung Blender ab, dabei ?bersah sie einen entgegenkommenden und somit bevorrechtigten Transporter, in dem eine 64-j?hrige Frau am Steuer sa?. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, der Kleinwagen der 21-J?hrigen schleuderte anschlie?end noch gegen ein Verkehrszeichen sowie eine Ampel. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch hoher Sachschaden. Der Kleinwagen musste abgeschleppt werden.

Vorfahrt missachtet

Achim. Bei einem Verkehrsunfall auf der Obernstra?e wurde am Donnerstagmorgen gegen 6:45 Uhr eine Person leicht verletzt. Ein 29-j?hriger VW-Fahrer fuhr von der Schifferstra?e auf die Obernstra?e ein, obwohl sich hier ein bevorrechtigter 22-j?hriger Renault-Fahrer von links n?herte. Nach der Kollision mussten beide Fahrzeuge abgeschleppt werden. Der 22-J?hrige wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren.

Dachboxdeckel prallt gegen Bus

Verden/H?nisch. Ein ungew?hnlicher Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 16 Uhr auf der Nienburger Stra?e (B215). Eine 38-j?hrige VW-Fahrerin war hier von der Nordbr?cke kommend in Richtung H?nisch unterwegs, als eine starke Windb?e das Auto samt Dachbox, die auf dem Dach befestigte war, erfasste. Der Deckel der Dachbox riss daraufhin ab und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Linienbus, dessen Windschutzscheibe dadurch erheblich besch?digt, aber nicht durchschlagen wurde. Verletzt wurde letztlich niemand, der Sachschaden bel?uft sich auf rund 2000 Euro.

LANDKREIS OSTERHOLZ

Derzeit liegen keine Meldungen vor.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-107 www.polizei-verden-osterholz.de www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68441/4862574 Polizeiinspektion Verden / Osterholz

@ presseportal.de