Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Corona: Anzeige nach ...

25.03.2020 - 12:26:34

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Corona: Anzeige nach .... Corona: Anzeige nach Unterschreitung des Abstandgebotes von 1,5 Metern

Landkreise Verden und Osterholz - Landkreis Osterholz. Da sich ein 65-jähriger Mann vor der Apotheke an der Findorffstraße in Worpswede nicht an die Mindestabstände hielt, sondern stattdessen sogar auf die Kunden der Apotheke zuging, mussten Beamte der Polizeistation Worpswede einschreiten. Als die Polizisten den Mann ansprachen und ihn auf sein Fehlverhalten aufmerksam machten, zeigte der Mann immer noch keine Einsicht. Letztlich erhielt der Mann einen Platzverweis sowie eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz. Hintergrund: Aufgrund der Coronakrise gilt derzeit ein Abstandsgebot von 1,5 Metern von Mensch zu Mensch.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Erreichbarkeit 8-16 Uhr nur mobil: 01525/6880698 Keine Erreichbarkeit im Büro

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68441/4556163 Polizeiinspektion Verden / Osterholz

@ presseportal.de