Kriminalität, Polizei

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Alte Hasen - Sicher im ...

10.10.2017 - 13:41:56

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Alte Hasen - Sicher im .... "Alte Hasen - Sicher im Straßenverkehr" - Landkreis und Polizei stellen Angebote für erfahrene Verkehrsteilnehmer vor

"Fit im Auto" bietet allen Senioren die Möglichkeit, das eigene Können hinterm Steuer praktisch zu testen und gemeinsam mit Experten zu hinterfragen. Die Termine werden in der örtlichen Presse angekündigt. Weiterhin bezuschusst der Landkreis allen Autofahrerinnen und -fahrern ab 70 Jahren einen Fahrfitnesscheck, der beim ADAC, der Dekra oder dem TÜV durchgeführt werden kann. Selbstverständlich kommt es hierbei zu keinerlei Datenaustausch zwischen der durchführenden Organisation und dem Landkreis. Entsprechende Flyer mit den Erreichbarkeiten der durchführenden Firmen sind beim Landkreis Verden erhältlich und Fragen beantwortet Daniela Burow vom Senioren- und Pflegestützpunkt unter 04231-15448. Das Präventionsteam der Polizei möchte am 24.10.2017 um 17 Uhr zu einem Vortrag mit dem Namen "Alte Hasen - Sicher im Straßenverkehr" einladen. Veranstaltungsort ist das Gebäude der Polizei in der Bürgermeister-Münchmeyer-Straße 4 in Verden. Die Veranstaltung richtet sich an erfahrene Verkehrsteilnehmer, die aktiv am Straßenverkehr teilnehmen - egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Auto. Anika Wrede, Verkehrssicherheitsberaterin der Polizeiinspektion Verden/Osterholz, erklärt worum es inhaltlich gehen soll: "Wir möchten den Teilnehmern gerne einige Neuerungen der StVO erläutern. Das Ganze werden wir bezogen auf die örtlichen Gegebenheiten tun." Die Polizei bittet aus organisatorischen Gründen um Anmeldung bei Frau Wrede unter 04231-806109. "Wir möchten die erfahrenen Verkehrsteilnehmer dabei unterstützen, sich ihre Mobilität auch im höheren Alter zu erhalten. Dennoch möchten wir für die Gefahren des Straßenverkehrs und die Veränderung der eigenen Reaktionsfähigkeit sensibilisieren." Da sind sich Landkreis und Polizei einig.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz PHK´in Anika Wrede Telefon: 04231/806-109 www.polizei-verden-osterholz.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!