Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Stralsund / Zeugenaufruf nach illegaler ...

15.11.2019 - 11:51:26

Polizeiinspektion Stralsund / Zeugenaufruf nach illegaler .... Zeugenaufruf nach illegaler Müllentsorgung in Saal bei Ribnitz-Damgarten

Saal - Am 20. Oktober 2019 stellten Polizeibeamte vom Polizeirevier Barth in den Nachmittagsstunden fest, dass Unbekannte in 18317 Saal in der Hessenburger Straße an einem Teich circa zwanzig Asbest-Platten, zwei PKW-Reifen und diversen anderen Unrat illegal entsorgt hatten.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts des unerlaubten Umgangs mit Abfällen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Wer Angaben zu den Personen, die diese Gegenstände dort entsorgt haben, machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Barth unter der Telefonnummer 038231/ 6720 oder über die Internetwache www.polizei.mvnet.de zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Stralsund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108767 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108767.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Mathias Müller Telefon: 03831/245-205 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

@ presseportal.de