Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Stralsund / Verkehrsunfall mit zwei ...

23.04.2021 - 15:52:32

Polizeiinspektion Stralsund / Verkehrsunfall mit zwei .... Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der Bundesstra?e 194 bei Steinhagen

PR Grimmen - Am heutigen Freitag, dem 23.04.2021 kam es gegen 11:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstra?e 194 auf H?he Steinhagen. Ein 25-j?hriger Deutscher aus der Gemeinde Richtenberg fuhr mit seinem PKW Audi von Abtshagen in Richtung Negast und wollte am Abzweig Steinhagen nach links auf die Landesstra?e 192 abbiegen.

Nach ersten Erkenntnissen ?bersah er dabei einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten 80-j?hrigen deutschen Dacia Fahrer aus der Gemeinde Steinhagen. Durch die Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der 25-J?hrige vorerst leicht und der 80-J?hrige vermutlich schwer verletzt. Beide M?nner wurden anschlie?end zur weiteren Untersuchung und Behandlung durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden durch ein Bergungsunternehmen abgeschleppt. Der Sachschaden wird aktuell auf zirka 40.000 Euro gesch?tzt. Die B194 war w?hrend der Zeit der Verkehrsunfallaufnahme f?r etwa anderthalb Stunden voll gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Jennifer Fischer Telefon: 03831/245-204 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108767/4897554 Polizeiinspektion Stralsund

@ presseportal.de