Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Stade / Unbekannter Autofahrer fährt ...

23.07.2020 - 16:42:28

Polizeiinspektion Stade / Unbekannter Autofahrer fährt .... Unbekannter Autofahrer fährt 12-jährigen Radfahrer an und flüchtet - Polizei sucht Unfallverursacher und Zeugen

Stade - Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen war am gestrigen Mittwoch, den 22.07. gegen kurz vor 16:00 h ein 12-jähriger Junge in Sauensiek in der Straße "Zum Liethberg" mit seinem Mountainbike in Richtung Ortsmitte unterwegs.

Auf der Strecke wurde das Kind dann von einem bisher unbekannten Autofahrer überholt und es kam beim Passieren zu einem Zusammenstoß zwischen Auto und Fahrrad.

Der 12-Jährige stürzte auf die Straße und wurde dabei verletzt. Er musste anschließend ins Stader Elbeklinikums eingeliefert werden.

Der unbekannte Autofahrer kümmerte sich nicht weiter um die Unfallfolgen und den Jungen und fuhr einfach davon.

Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht und unterlassener Hilfeleistung ermittelt.

Die Polizei sucht nun den Verursacher und Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben können.

Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04167-699240 bei der Polizeistation Apensen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Pressestelle Rainer Bohmbach Telefon: 04141/102-104 E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59461/4660398 Polizeiinspektion Stade

@ presseportal.de