Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Stade / Auto in Jork w?hrend der Fahrt in ...

14.04.2021 - 21:32:07

Polizeiinspektion Stade / Auto in Jork w?hrend der Fahrt in .... Auto in Jork w?hrend der Fahrt in Brand geraten - keine Personen verletzt (FOTO)

Stade - Am heutigen fr?hen Abend gegen 17:50 h ist in Jork in der Stra?e Ostfeld ein dort abgestellter vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ausgebrannt.

Eine 29-j?hrige Fahrerin eines BMW war gerade aus Richtung Autobahn nach Jork eingefahren, als sie bemerkte, dass sich Rauch in ihrem Motorraum ausbreitete.

Sie konnte dann in der Stra?e Ostfeld gerade noch anhalten und das Auto verlassen, ohne dabei verletzt zu werden.

Als die ersten Einsatzkr?fte der alarmierten Feuerwehr Jork am Brandort eintrafen, stand der PKW bereit in hellen Flammen.

Unter schwerem Atemschutz gelang des den Feuerwehrleuten dann schnell, den PKW zu l?schen, es konnte jedoch nicht mehr verhindert werden, dass dieser Totalschaden erlitt.

Der Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro gesch?tzt-

Fotos in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade Pressestelle Rainer Bohmbach Telefon: 04141/102-104 E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59461/4889204 Polizeiinspektion Stade

@ presseportal.de