Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Rotenburg / ++Unfall im ...

30.07.2020 - 12:37:12

Polizeiinspektion Rotenburg / ++Unfall im .... ++Unfall im Kreisverkehr++Fahrräder entwendet++

Rotenburg(W.) - Unfall im Kreisverkehr

Zeven. Am Mittwochvormittag fuhr ein 33-Jähriger Fahrer aus dem Landkreis Diepholz mit einem Lkw und Anhänger in Zeven in den Kreisel Westring/Bremer Straße ein. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem Motorradfahrer. Dieser fuhr im Kreisverkehr und prallte gegen ein Vorderrad des Lkw. Dabei stürzte der 75-jährige Kradfahrer aus Delmenhorst. Er wurde hierbei verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Fahrräder entwendet

Rotenburg. Kürzlich wurden in Rotenburg 3 Fahrräder geklaut. In der Große Straße wurde von Mittwoch letzter Woche bis Sonntag ein weißes Mountainbike von einem Grundstück entwendet. Ein weiteres weißes Mountainbike wurde am Mittwoch dieser Woche im Laufe des Tages am Bahnhof aus dem dortigen Fahrradständer gestohlen. Der weitere Diebstahl ereignete sich am Freitagabend in der Straße Am Sande. Hierbei handelte es sich um ein schwarz-silbernes Damenrad. Alle Fahrräder waren verschlossen abgestellt. Hinweise zu den Diebstählen nimmt die Rotenburger Polizei unter 04261/9470 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg Pressestelle Rolf Meyer Telefon: 04261/947-104 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59459/4665887 Polizeiinspektion Rotenburg

@ presseportal.de