Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Rotenburg / +++Trickdiebstahl durch ...

29.07.2020 - 13:12:19

Polizeiinspektion Rotenburg / +++Trickdiebstahl durch .... +++Trickdiebstahl durch Täterpärchen+++Brand eines Gartenhauses+++

Rotenburg (Wümme) - Trickdiebstahl durch Täterpärchen

Selsingen. Am vergangenen Montag, gegen 16 Uhr, ereignete sich in Selsingen, vor einer dortigen Apotheke, ein Trickdiebstahl. Das Täterpärchen verwickelte den Geschädigten zunächst in ein Gespräch. Im Anschluss bat der Täter den Mann um Bargeld, da er und seine schwangere Frau mittellos seien. Der Geschädigte händigte daraufhin einen Kleinstbetrag aus. Hierfür nahm er seine Geldbörse aus der Gesäßtasche. In Anschluss stellte er fest, dass 90 EUR Bargeld aus seiner Geldbörse fehlten. Bei dem Pärchen handelte es sich um eine männliche und eine weibliche Person im Alter von ca. 35-40 Jahren. Der Mann trug eine olivgrüne Jacke, die Frau war mit einem schwarzen Mantel bekleidet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Selsingen unter 04284 927550 entgegen.

Brand eines Gartenhauses

Kuhstedt. Am Dienstagabend brannte in Kuhstedt ein Gartenhaus. Aufgrund der räumlichen Nähe zu einem Einfamilienhaus erlitt dieses ebenfalls Brandschäden. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Ein Personenschaden entstand nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 14.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg Pressestelle Pia Kostbade Telefon: 04261/947-104 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59459/4664804 Polizeiinspektion Rotenburg

@ presseportal.de