Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Rotenburg / PKW kommt nach Verkehrsunfall auf ...

14.09.2020 - 13:47:46

Polizeiinspektion Rotenburg / PKW kommt nach Verkehrsunfall auf .... PKW kommt nach Verkehrsunfall auf der A1 auf der Seite zum Liegen - Zeugen gesucht

Rotenburg (W?mme) - A1/Hollenstedt

Ein Verkehrsunfall sorgte am Montagmorgen gegen 07:45 Uhr f?r erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr auf der A1 in Fahrtrichtung Hamburg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 20-j?hriger Mann aus Frankreich mit seinem Peugeot kurz vor der Rastanlage Aarbachkate auf den Citroen einer 27-j?hrigen Frau aus Harsefeld auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Citroen ?ber alle Fahrstreifen geschleudert und kam auf der Seite zum Liegen. Die Fahrzeugf?hrerin konnte sich aus eigener Kraft aus ihrem PKW befreien und wurde gl?cklicherweise nur leicht verletzt. Bis zur erfolgten Bergung mussten im Bereich der Unfallstelle zwei Fahrstreifen gesperrt werden, sodass es zu einem R?ckstau mit einer L?nge von zeitweise bis zu 8 Kilometern kam. Den entstandenen Sachschaden sch?tzt die Autobahnpolizei auf ca. 20.000 Euro.

Zur Ermittlung des genauen Unfallhergangs werden Zeugen gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Sittensen unter der Tel.: 04282/594140 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg ESD BAB Sittensen Heitmann, POK Telefon: 04282/59 414 0 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59459/4705763 Polizeiinspektion Rotenburg

@ presseportal.de