Obs, Polizei

Polizeiinspektion Rotenburg / ++ Neue Betrugsmasche im Internet ...

04.04.2018 - 11:31:27

Polizeiinspektion Rotenburg / ++ Neue Betrugsmasche im Internet .... ++ Neue Betrugsmasche im Internet - Virus auf dem Computer wird teuer ++ Diebe stehlen Palettengabel ++ Einbrecher klauen Laubbläser und Wellnessliege ++ E-Bike gestohlen ++

Rotenburg - Neue Betrugsmasche im Internet - Virus auf dem Computer wird teuer

## Bilddatei in der digitalen Pressemappe ##

Scheeßel. Am Donnerstag vergangener Woche ist ein 59-jähriger Scheeßeler Opfer von Internettätern geworden. Auf dem Computer des Mannes hatte sich unerwartet ein Pop-Up-Fenster geöffnet. Darauf wurde gewarnt, dass der Laptop des Scheeßelers von einem Virus befallen sei und zerstört würde, wenn er nicht umgehend eine angezeigte Telefonnummer wähle. Das tat der 59-Jährige und hatte eine angebliche Microsoft-Mitarbeiterin in der Leitung. Um den Virus zu beiseitigen, müsse der Scheeßeler eine sogenannte Fernwartung zulassen. Damit öffnete er auch Tür und Tor für den Zugriff auf sein persönliches Online-Banking. Später stellte der Betrogene fest, dass Geld von seinem Konto abgehoben worden war. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei ausdrücklich vor den Machenschaften der gerissenen Cybertäter. Mit immer neuen Tricks versuchen sie vorwiegend ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. Deshalb appellieren die Beamten an Internet-User, keine sensiblen Daten mitzuteilen und die Kontrolle des eigenen Computers nicht in fremde Hände zu geben. Weitere ausführliche und nützliche Tipps zum diesem Thema können im Ratgeber Internetkriminalität der Polizei Niedersachsen unter https://www.poli zei-praevention.de/themen-und-tipps/onlineshopping.html abgerufen werden.

Diebe stehlen Palettengabel

Kirchwalsede. Unbekannte Täter haben im Verlauf des Osterwochenendes in der Feldmark eine Palettengabel gestohlen. Das Fahrzeugteil war dort an einem Wirtschaftsweg an der Odeweger Straße von einer Tiefbaufirma abgelegt worden. Sachdienliche Hinweise auf die Diebe bitte an die Polizeistation Bothel unter Telefon 04266/8505.

Einbrecher klauen Laubbläser und Wellnessliege

Fintel. Bei einem Einbruch in einen Schuppen an der Schneverdinger Straße haben unbekannte Täter am zurückliegenden Wochenende einen Laubbläser und eine Wellnessliege gestohlen. Wie die Unbekannten in das Gebäude eindringen konnten, ist noch unklar. Hinweise bitte unter Telefon 04265/1700 an die Polizei Fintel.

E-Bike gestohlen

Rotenburg. Ein unbekannter Fahrraddieb hat am Dienstagvormittag ein im Fahrradstand eines Restaurants an der Straße Am Pferdemarkt angeschlossenes E-Bike gestohlen. Das hochwertige, schwarze Elektrofahrrad der Marke Pegasus E-Tour war dort zwischen 8 Uhr und 8.30 Uhr abgestellt. In diesem Zeitraum muss der Täter das Schloss geknackt haben und davon gefahren sein. Zeugen melden sich bitte unter Telefon 04261/9470 bei der Polizei.

OTS: Polizeiinspektion Rotenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59459.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg Pressestelle Heiner van der Werp Telefon: 04261/947-104 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!