Obs, Polizei

Polizeiinspektion Rotenburg / ++ Handtasche gestohlen ++ ...

14.05.2017 - 18:11:20

Polizeiinspektion Rotenburg / ++ Handtasche gestohlen ++ .... ++ Handtasche gestohlen ++ Alleinbeteiligt gegen einen Straßenbaum ++ Einbruch während der Öffnungszeiten ++ Ohne Führerschein unterwegs ++

Rotenburg - Rotenburg. Am Samstag Vormittag fuhr eine 82-jährige Rotenburgerin mit dem Fahrrad in die Stadt. Nachdem sie über die Fuhrenstraße, den Holzweg, den Birkenweg und die Große Gartenstraße am Neuen Markt angelangt war, stellte die Dame fest, dass unbekannte Täter ihr die im Fahrradkorb mitgeführte Tasche entwendet hatten. Erbeutet wurden u.a. Bargeld, Ausweispapiere und andere Dokumente. Hinweise nimmt die Polizei Rotenburg unter 04261/947-0 entgegen.

Rotenburg. Am Samstag Mittag wurde der Polizei Rotenburg ein schwerer Verkehrsunfall im Luhner Weg gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der 22-jährige Fahrer aus der Samtgemeinde Bothel mit seinem PKW aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Dort kollidierte sein PKW Mitsubishi mit einem Straßenbaum. Der junge Mann hatte Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt, am PKW entstand erheblicher Sachschaden. (Foto siehe Bildmappe)

Rotenburg. Einbrecher nutzten am frühen Samstag Nachmittag die Gelegenheit und hebelten ein rückwärtiges Fenster zum -zu diesem Zeitpunkt unbenutzten- Personalraum des Aldi-Marktes im Grafeler Damm auf. Der Markt war dabei noch geöffnet. Die unbekannten Täter drangen in den Personalraum und den angrenzenden Flur ein. Sie entwendeten u.a. zwei original verpackte Fernsehgeräte und die Geldbörse einer Mitarbeiterin, bevor sie unerkannt den Tatort verließen. Hinweise nimmt die Polizei Rotenburg unter 04261/947-0 entgegen.

Rotenburg. Am Samstag Abend kontrollierten Beamte des Einsatz- und Streifendienstes Rotenburg in der Hansestraße ein Zweirad. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich um ein Leichtkraftrad handelte, obwohl das Fahrzeug lediglich mit Versicherungskennzeichen ausgestattet war. Des Weiteren wurde festgestellt, dass die 36-jährige Fahrerin des Leichtkraftrades nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz ein und untersagten die Weiterfahrt.

OTS: Polizeiinspektion Rotenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59459.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg Einsatz- und Streifendienst Mehnen, M. Telefon: 04261/947-0 E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!