Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - ...

24.03.2017 - 14:51:49

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - .... Osnabrück - Straßenverkehrsgefährdung - Polizei sucht Zeugin

Osnabrück - Am Donnerstagmittag, den 16.03.2017, gegen 12:30 Uhr soll es zu einer Straßenverkehrsgefährdung an der Süntelstraße, zwischen Kornstraße und Hügelstraße, gekommen sein. Der Fahrer eines Mercedes soll einen LKW überholt haben. Dabei sei eine ca. 60-jährige Dame auf ihrem silbernen Fahrrad gefährdet worden. Die Polizei Osnabrück sucht nun nach dieser Dame sowie weiteren Personen, die Hinweise zu diesem Hergang machen könnten, unter 0541-327 2215.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!