Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oppenheim / Verkehrsunfall mit 2 ...

17.11.2019 - 10:36:34

Polizeiinspektion Oppenheim / Verkehrsunfall mit 2 .... Verkehrsunfall mit 2 leichtverletzten Personen auf der B9 Süd, Einmündung Wormser Straße

Guntersblum - Am 16.11.2019, um 10.54 Uhr kam es am oben genannten Ort zum Zusammenstoß zweier ortsunkundiger Kfz-Fahrer. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus Nidda befuhr die vorfahrtsberechtigte, auf 70 km/h limitierte B9, aus Richtung Oppenheim kommend, in Fahrtrichtung Worms. Gleichzeitig bog ein 48-jähriger Mannheimer mit seinem Klein-Lkw/Paketdienst die durch Verkehrszeichen untergeordnete Wormser Straße und bog nach links auf die B9 ein. Leicht verletzt wurden zwei 50 und 52 Jahre alte Frauen aus Nidda. Beide Kfz. waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Verkehr wurde durch den Unfall selbst und die Rettungs-bzw. Bergungsarbeiten nur kurzzeitig beeinträchtigt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 9.000,-Euro.

OTS: Polizeiinspektion Oppenheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/131672 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_131672.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de http://ots.de/oBsLxT

@ presseportal.de