Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / +++ ...

15.04.2021 - 19:42:25

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / +++ .... +++ spektakul?rer Verkehrsunfall in Oldenburg - 72-j?hriger Mann f?hrt mit Pkw in Buchhandlung +++ (FOTO)

Oldenburg - Am 15.04.2021, gegen 13:30 Uhr, ereignete sich am Schlo?platz in Oldenburg ein spektakul?rer Verkehrsunfall.

Ein 72-j?hriger Mann aus Oldenburg beabsichtigte mit seinem Gel?ndewagen im Bereich einer Buchhandlung einzuparken.

Beim Parkvorgang mit dem Automatikfahrzeug beschleunigte der Volvo aus bisher unbekannter Ursache pl?tzlich und rammte ein geparktes Auto, anschlie?end streifte der Gel?ndewagen die Fensterfront einer Buchhandlung, die hierdurch zu Bruch ging. Der Fahrer fuhr mit seinem Auto hiernach noch in einen vor der Buchhandlung geparkten Transporter und kam dann zum Stehen.

Gl?cklicherweise waren zum Unfallzeitpunkt keine Passanten auf dem Gehweg, so dass weder der Fahrer des Volvo noch sonstige Personen bei dem Unfall verletzt wurden und dieser mit einem Schrecken davonkam. Der Schaden an den Fahrzeugen und der Fensterfront wird auf mindestens 50.000 Euro gesch?tzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland Pressestelle Jens Rodiek Telefon: 0441/790-4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4890274 Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

@ presseportal.de