Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / ...

29.03.2021 - 23:42:29

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / .... +++Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn:Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen+++ (FOTO)

Oldenburg - +++Am 29.03.2021 gegen 19:25 Uhr kam es auf dem Jeddeloher Damm zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Der Unfall ereignete sich nach jetzigem Ermittlungsstand als eine 21 Jahre alte Fahrzeugf?hrerin aus der Seitenstra?e Rudenbrook nach rechts in den Jeddeloher Damm abbog, um nach Friedrichsfehn weiterzufahren. Dabei ?bersah sie ein aus Richtung Friedrichsfehn kommendes, mit einer 22 Jahre alten Frau besetztes, Fahrzeug, das sich gerade in einem ?berholvorgang befand. Es kam zum Frontalzusammensto? der Fahrzeuge. Beide Fahrzeugf?hrerinnen wurden bei dem Zusammensto? schwer verletzt. Eine von ihnen so schwer, dass der Rettungshubschrauber "Christoph 26" zum Einsatz kommen musste. Da die beteiligten Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, musste der Jeddeloher Damm f?r ca. 1 Stunde komplett gesperrt werden.+++

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland PK Bad Zwischenahn Telefon: +49(0)4403/927 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4876900 Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

@ presseportal.de