Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / ...

07.02.2021 - 04:57:19

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland / .... ++WESTERSTEDE/FELDE; Schwerer Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person++

Oldenburg - Am Samstagabend, dem 06.02.2021, wird der Leitstelle in Oldenburg gegen 22:55 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Westerstede/Stadtteil Felde gemeldet. Nach bisherigem Ermittlungsstand bef?hrt ein 34-J?hriger mit seinem Kleinwagen die Wittenheimstra?e, K116, von Halsbek kommend in Richtung Westerstede. Beim Durchfahren einer leichten Rechtskurve kommt der Alleinbeteiligte aus bislang ungekl?rten Gr?nden nach links von der Fahrbahn und prallt gegen einen dortigen Stra?enbaum. In der Folge wird der PKW wieder auf die Fahrbahn geschleudert und ?berschl?gt sich. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer kommt unmittelbar nach dem Unfallgeschehen auf den Unfallort zu und trifft dort auf den Verunfallten. Der Verkehrsteilnehmer setzt sofort einen Notruf ab und leistet bei dem Verunfallten Erste Hilfe. Der schwer Verletzte wird im Anschluss durch eintreffende Rettungskr?fte weitergehend notversorgt und im Anschluss dem Klinikzentrum in Westerstede zugef?hrt. Am PKW entsteht Totalschaden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland PK Westerstede Telefon: +49(0)4488/833-115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4831902 Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

@ presseportal.de