Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ ...

11.10.2018 - 14:06:45

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ .... +++ Verkehrsunfallflucht im Berufsverkehr - Radfahrerin leicht verletzt +++

Oldenburg - Am heutigen Morgen (07:26 Uhr) beabsichtigte eine 45-jährige Radfahrerin vom Heiligengeistwall kommend auf dem Radweg in Richtung Moslestraße zu fahren. Im Kreuzungsbereich bog ein dunkler Pkw vom Heiligengeistwall kommend in die Staulinie nach rechts ein. Die Radfahrerin kollidierte mit dem hinteren Bereich des Pkw, kam zu Fall und wurde leicht verletzt. Der oder die Fahrer/in entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Zeugenaussagen zufolge zeigte die Ampel sowohl für den Pkw-Fahrer/in als auch die Radfahrerin zum Unfallzeitpunkt grün. Wer kann Hinweise zu dem dunklen Pkw geben? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei unter 0441-790-4115 zu melden. (1215232)

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Sarah Rost Telefon: 0441-790 4013 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

@ presseportal.de