Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ...

26.01.2018 - 21:26:36

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / .... +++Folgeunfälle aufgrund Vollsperrung der A 29 Fahrtrichtung WHV an der Anschlussstelle Sande+++

Oldenburg - +++ Folgeunfälle aufgrund Vollsperrung der A 29 Richtung WHV an der Anschlussstelle Sande bedingt durch schweren VU mit Sattelzug+++

Freitag, 26.01.2018, 13.30 - 16.00 Uhr A 29 Richtungsfahrbahn Wilhelmshaven, KM 77,0 - 77,5, Gemeinde Sande

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalles mit Sattelzug zwischen der Anschlussstelle Sande und dem Autobahnkreuz Wilhelmshaven und der daraus erforderlich gewordenen Vollsperrung der A 29, RF Wilhelmhaven an der Anschlussstelle Sande, kam es durch den dadurch entstandenen Rückstau zu 3 Auffahrunfällen mit 9 beteiligten PKW. Dadurch wurden 6 Personen verletzt.Der Geamtschaden an den Fahrzeugen ist auf ca. 45 000 Euro zu beziffern. Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht

Mit freundliche Grüßen

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK BAB Oldenburg Telefon: +49(0)4402-933 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland joerg.uchtmann@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!