Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ...

12.12.2017 - 05:56:35

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / .... +++Pressemitteilung PK Bad Zwischenahn (PSt Rastede): Verkehrsunfall mit 5 schwer verletzten Personen, davon drei Kinder+++

Oldenburg - +++Pressemitteilung PK Bad Zwischenahn (PSt Rastede): Verkehrsunfall mit 5 schwer verletzten Personen, davon drei Kinder+++

Ort: K134 Borbecker Weg Zeit: Montag, 11.12.2017, 15:35 Uhr

Eine 34 jährige Fahrzeugführerin aus Rastede befährt mit ihrem Ford Fiesta den Borbecker Weg von Rastede in Richtung Borbeck. Mit im Pkw befinden sich ihre 3 Kinder, 4, 6 und 9 Jahre alt. In Höhe Haus Nr. 17 überholt sie einen Pkw und kommt dabei auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern. Das schleudernde Fahrzeug kann durch sie nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden, sie kollidiert frontal mit einem entgegen kommenden Pkw Skoda eines 65 Jährigen aus der Gemeinde Jade.

Die Frau und ihre Kinder können nach dem Aufprall ihr Fahrzeug selbstständig verlassen, der Fahrer des Skoda muss durch Kräfte der FF Neuenkruge/Borbeck und Neusüdende aus dem beschädigten Fahrzeug befreit werden. Alle Beteiligte werden schwer verletzt dem Klinikum Oldenburg zugeführt. An den Fahrzeugen entsteht Totalschaden.

Umfang der Verletzungen der Personen sind zur Zeit nicht bekannt. Die Schadenshöhe wird durch die eingesetzten Beamten auf 16000,- EUR geschätzt.

!!!!!!!!Rückfragen bitte an die Polizeistation Rastede unter 04402-92440 !!!!!!!!

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK BAB Oldenburg Telefon: +49(0)4402-933 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!