Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++Zwei ...

10.09.2017 - 15:31:34

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++Zwei .... ++Zwei Einbruchdiebstähle in/aus Büros; ein Einbruch in Wohnung++Vier Einbruchdiebstähle aus Pkw++Zwei Trunkenheitsfahrten mit Pkw++

Oldenburg - ++Zwei Einbruchdiebstähle in/aus Büros, ein Einbruch in Wohnung++ Am Freitagabend, zwischen 20.45 Uhr und 23.30 Uhr, wird in der Frieslandstraße eine Scheibe in einem Bürogebäude durch unbekannte Täter zerstört. Danach wird ein geringer Bargeldbetrag entwendet.

In der Nacht Freitag auf Samstag, zwischen 19.10 Uhr und 08.50 Uhr, öffnet ein bislang unbekannter Täter in der Nadorster Straße gewaltsam ein Fenster eines Geschäfts und verschafft sich so Zutritt. Diebesgut wird offensichtlich nicht erlangt.

Ein bislang unbekannter Täter gelangt in der Nacht Samstag auf Sonntag, zwischen 16.55 Uhr und 02.50 Uhr, in der Theodor-Francksen-Straße, über eine Terrassentür in die Wohnung eines Geschädigten. Nach bisherigen Erkenntnissen werden Schmuck, Uhren und ein Fernseher entwendet.

++Vier Einbruchdiebstähle aus Pkw++ Am Freitagabend, zwischen 19.55 Uhr und 22.50 Uhr, schlägt am Parkplatz des Friedhofs, Hochheider Weg/Ecke Hermann-Tempel-Straße, ein unbekannter Täter bei zwei Pkw jeweils eine Scheibe ein. Er entwendet einen Rucksack, eine Jacke und eine Geldbörse.

In der Nacht Freitag auf Samstag, zwischen 15.00 Uhr und 09.00 Uhr, wird bei zwei weiteren Pkw jeweils nach Einschlagen einer Scheibe das Multifunktionslenkrad und in einem Fall zusätzlich das Navigationsgerät entwendet. Tatorte sind die Devrientstraße und die Wilhelmstraße.

++Zwei Trunkenheitsfahrten mit Pkw++ Am Samstagmorgen, gegen 01.55 Uhr, fällt den Polizeibeamten in der Schützenhofstraße ein 67jähriger Pkw-Fahrer aus Oldenburg auf, der deutlich unter Alkoholeinfluss steht. Der Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,16 Promille.

Ebenfalls am Samstagmorgen, gegen 03.38 Uhr, bemerken die Beamten in der Kennedystraße einen Pkw-Fahrer in auffälliger Fahrweise. Der 31 jährige Fahrzeugführer aus Wardenburg hat einen Atemalkoholwert von 1,93 Promille. In beiden Fällen erfolgt eine Blutentnahme; die entsprechenden Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Einsatz- und Streifendienst 1 Dienstschichtleiter Telefon: 0441/790-4117 http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!