Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Versuchter ...

09.10.2017 - 16:27:56

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Versuchter .... +++ Versuchter Einbruch in Schulgebäude - Polizei greift vier Schüler auf frischer Tat auf +++

Oldenburg - Nach einem versuchten Einbruch in ein Schulgebäude am Hochheider Weg konnten Polizeibeamte vier Schüler im Alter zwischen 13 und 15 Jahren antreffen und den Eltern übergeben.

Die Polizei wurde gegen 19.30 Uhr von einem Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass sich mehrere Personen über ein Baugerüst Zutritt zu einem Klassenraum verschaffen wollten.

Mehrere Streifenwagen umstellten daraufhin das Schulgebäude; wenige Minuten später konnten die Beamten vier tatverdächtige Schüler im Alter von 13, 14 und 15 Jahren auf dem Gelände der Schule aufgreifen. Den ersten Ermittlungen zufolge waren die vier auf ein Baugerüst geklettert und hatten von dort mit einem Backstein ein Fenster zu einem Klassenraum eingeschlagen. Diebesgut ließen sie jedoch nicht mitgehen. Nach den Befragungen wurden die vier Schüler, die alle in Oldenburg wohnen, an ihre Eltern übergeben.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!