Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Verkersunfall ...

07.08.2018 - 16:11:51

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Verkersunfall .... Verkersunfall auf der Bundesautobahn A 29, Richtungsfahrbahn Osnabrück, kurz vor der Anschlussstelle Rastede ZEUGENAUFRUF !!!!!

Oldenburg - Am 07.08.2018, gegen 11.45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A 29 Richtung Osnabrück, kurz vor der Anschlßstelle Rastede. Ein bisher unbekannter kleiner Lkw (Farbe weiß), 7,5 t zGG), wechselt in Höhe eines auf dem Pannenstreifen stehenden Warnschildes der Autobahnmeisterei abrupt vom Hauptfahrstreifen halb auf den Überholfahrstreifen. 2 nachfolgende Pkw, auf dem Überholfahrstreifen fahrend, können nicht mehr rechtzeitig abbremsen,, sodass diese miteinander kollidieren und danach gegen die Aussenschutzplanken geraten. Der unbekannte LKW fährt unterdessen weiter. Die Schadenhöhe beläuft sich auf ca 22800 Euro. Mögliche Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten sich bei der Autobahnpolizei Oldenburg zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK BAB Oldenburg Telefon: +49(0)4402-933 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

@ presseportal.de