Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Verkehrsunfall ...

18.12.2017 - 14:11:48

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Verkehrsunfall .... Verkehrsunfall auf der Autobahn 29 mit einer leichtverletzten Person

Oldenburg - Am 18.12.2017 gegen 09:40 Uhr ereignete sich auf der Richtungsfahrbahn Osnabrück der A 29, in Höhe der Anschlussstelle Rastede ein Verkehrsunfall. Der alleinbeteiligte 31jährige Student befuhr mit seinem VW den Hauptfahrstreifen und verlor aufgrund eines Schwächeanfalls die Kontrolle über den Pkw. Folgend geriet der Pkw ins Schleudern und prallte im unbeplankten Seitenraum gegen eine Grabenkante. Ersthelfer konnten den 31jährigen Fahrzeugführer aus dem Pkw retten, der dann ins Krankenhaus verbracht wurde. An dem Pkw entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 2000EUR.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK BAB Oldenburg Telefon: +49(0)4402-933 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!