Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Stadt ...

07.03.2017 - 14:01:23

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / Stadt .... Stadt Oldenburg: ++ Familie bedroht ++ Widerstand geleistet ++

Oldenburg - Nadorst:

Bereits am Mittwoch, 01. März 2017, gegen 04:50, war es in der Nadorster Straße in Oldenburg zu einem Streit innerhalb einer Familie gekommen. Hierbei soll ein 39-jähriger Mann aus Kasachstan seine 37-jährige Frau mit einer Spaltaxt bedroht haben.

Die alarmierte Polizei hatte beim Eintreffen in der Wohnung den alkoholisierten Aggressor in ein Gespräch verwickelt, währenddessen die Frau mit ihren drei Kindern im Alter von 5 - 18 Jahren das Haus verlassen konnte.

Angesichts des Polizeieinsatzes reagierte der Mann weiterhin sehr aggressiv und musste letztendlich unter Anwendung von Pfefferspray beruhigt und fixiert werden.

Eine Richterin des Amtsgericht Oldenburg ordnete nach Antragstellung der Staatsanwaltschaft Oldenburg die Entnahme einer Blutprobe an. Der Mann muss sich nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Thomas Korten Telefon: 0441-7904004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!