Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Nach ...

30.06.2020 - 13:16:51

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Nach .... +++ Nach Auffahrunfall geflüchtet ++ Fußgängerin bei Unfall verletzt +++

Oldenburg - Die Oldenburger Polizei wurde am Montagnachmittag zu einem Auffahrunfall an der Bremer Heerstraße gerufen. Der bislang noch unbekannte Fahrer eines VW ist um 16.45 Uhr offenbar aus Unachtsamkeit auf den Audi eines 21-Jährigen aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Audi schließlich auf den VW einer 57-Jährigen geschoben, die vor einer Ampelanlage auf der Bremer Heerstraße warten musste. Der 21-jährige Audifahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der unbekannte Unfallverursacher setzte seine Fahrt nach dem Zusammenstoß fort. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen; für Zeugenhinweise ist der Unfalldienst unter der Telefonnummer 0441/790-4115 erreichbar. (725837)

Bereits um 12.15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in Kreyenbrück. Der 51-jährige Fahrer eines Nissan wollte vom Alten Postweg nach rechts in die Klingenbergstraße einbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang einer 54-jährigen Fußgängerin, die die Klingenbergstraße entlanggelaufen war und dabei die Einmündung des Alten Postwegs überqueren wollte. Die Frau stürzte und wurde verletzt. Sie musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden. (724537)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4638464 Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

@ presseportal.de