Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++erhebliche ...

26.03.2017 - 14:46:24

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / ++erhebliche .... ++erhebliche Sachbeschädigung an abgestelltem PKW in Bad Zwischenahn++

Oldenburg - In Bad Zwischenahn, Ortsteil Rostrup, wurde am Samstag, dem 25.03.2017, zwischen ca. 20:00 Uhr bis ca. 20:45 Uhr ein auf einem Parkstreifen im Alpenrosenweg ordnungsgemäß abgestellter schwarzer PKW Ford Fiesta beschädigt. Bislang unbekannte Täter zerstörten sämtliche Fensterscheiben des Kleinwagens. Der dadurch verursachte Schaden wird vorsichtig auf 2.000 EURO geschätzt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Zwischenahn unter Tel.: 04403/927-0 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland PK Bad Zwischenahn Telefon: +49(0)4403/927 115 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!