Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeiinspektion Northeim / Hausfriedensbruch / Widerstand ...

05.01.2020 - 10:51:34

Polizeiinspektion Northeim / Hausfriedensbruch / Widerstand .... Hausfriedensbruch / Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte (kal)

Einbeck - Am Samstag, den 04. Januar 2020, 23:30 Uhr, kam es im Innenstadtbereich von Einbeck zu einem Hausfriedensbruch. Ein 21-jähriger Einwohner aus Northeim suchte seine Ex Freundin auf, welche jedoch nicht mit ihm sprechen wollte. Trotz mehrfacher Aufforderung verließ er nicht die Örtlichkeit. Durch die hinzugerufene Polizei konnte er schließlich der Örtlichkeit verwiesen werden. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt. Als er kurze Zeit später wieder in dem Bereich erschien, für welchen ihm ein Platzverweis erteilt wurde und er den dann wiederholten Aufforderungen der Polizei nicht nachkam, wurde ihm eröffnet, dass er in Gewahrsam genommen werde. Den dann folgenden Maßnahmen setzte er sich zur Wehr, so dass er mittels einfacher körperllicher Gewalt in den polizeilichen Gewahrsam gebracht werden musste. Da sich dann noch herausstellte, dass er unter dem Einfluss von Alkohol stand, wurde ihm noch eine Blutprobe entnommen. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4483747 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de