Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Northeim / Gemeinsame Pressemitteilung der ...

27.04.2021 - 16:47:21

Polizeiinspektion Northeim / Gemeinsame Pressemitteilung der .... Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft G?ttingen und der Polizeiinspektion Northeim

Northeim - Brandstiftung mit 25.000EUR Schaden - Schnelle Festnahme des T?ters

Montag, 26.04.2021, 18:55 Uhr

N?rten-Hardenberg, Johann-Wolf-Stra?e

N?RTEN-HARDENBERG (da) - Ein 28-J?hriger steht im Verdacht, am gestrigen Abend (26.04.21) gegen 18:55 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Johann-Wolf-Stra?e in N?rten-Hardenberg einen Brand gelegt zu haben.

Der Mann aus N?rten-Hardenberg hatte sich zun?chst unter einem Vorwand Zutritt zu dem Haus verschafft und fl?chtete kurze Zeit sp?ter aus selbigem. Da das Verhalten einem Nachbarn verd?chtig vorkam, verfolgte dieser den Mann und informierte parallel die Polizei. Als der Zeuge von der abgebrochenen Verfolgung zu dem Haus zur?ckkehrte, stellte er bereits eine starke Verru?ung im Dachgeschoss fest. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr N?rten-Hardenberg schnell gel?scht werden, der Sachschaden bel?uft sich ersten Ermittlungen zufolge auf ca. 25.000EUR. Menschen wurden nicht verletzt. Eine Streife konnte den Tatverd?chtigen noch im Nahbereich feststellen und vorl?ufig festnehmen. Die weiteren Ermittlungen zu den Hintergr?nden der Tat dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4900711 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de