Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Nordsaarland / Widerstandshandlung, ...

15.11.2020 - 11:37:15

Polizeiinspektion Nordsaarland / Widerstandshandlung, .... Widerstandshandlung, T?tlicher Angriff, Bedrohungen und Beleidigungen zum Nachteil von Polizeibeamten im Rahmen eines Einsatzes wegen H?uslicher Gewalt

Nohfelden-Wolfersweiler - Am Freitagabend, 13.11.2020, gegen 20:30 Uhr, wurde die PI Nordsaarland ?ber einen Fall der H?uslichen Gewalt in Nohfelden-Wolfersweiler in Kenntnis gesetzt. Hier sei eine 33-j?hrige Frau von ihrem 55j?hrigen Ehemann geschlagen worden. Die ?rtlichkeit wurde unverz?glich durch zwei Einsatzfahrzeuge der PI Nordsaarland aufgesucht. Neben den betroffenen Eheleuten waren vier zugeh?rige Kinder anwesend (5 Monate, 2 Jahre, 5 Jahre, 8 Jahre). Von der erheblich alkoholisierten Ehefrau wurde angezeigt, dass ihr Mann sie geschlagen habe, was von dem nicht alkoholisch oder anderweitig beeinflussten Ehemann abgestritten wurde. Aufgrund der festgestellten Gesamtumst?nde (u.a. starke alkoholische Beeinflussung der Ehefrau) schien die Inobhutnahme der Kinder durch das Jugendamt erforderlich. Im Rahmen der anschlie?enden Ma?nahmen wurde die Ehefrau zunehmend aggressiver, so dass eine Ingewahrsamnahme der Ehefrau unvermeidbar wurde. Gegen diese Ma?nahme leistete sie Widerstand, trat und f?hrte Kopfst??e in Richtung der Polizeibeamten. Zudem wurden die Polizeibeamten beleidigt und bedroht. Die Frau wurde dem Polizeigewahrsam zugef?hrt. Auf sie kommen nun mehrere Strafanzeigen zu. Durch das Jugendamt wurde entschieden, dass die anwesenden Kinder zun?chst bei dem Vater zu Hause verbleiben. Bei dem Einsatz wurde keiner der eingesetzten Beamten verletzt.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland NORDSL- DGL (POK K?nig W.) Hermann-L?ns-Stra?e 9 66687 Wadern Telefon: 06871/9001230 E-Mail: pi-nordsaarland@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138505/4763282 Polizeiinspektion Nordsaarland

@ presseportal.de