Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / ...

17.11.2020 - 16:12:24

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / .... Nienburg-Fahrzeugf?hrer in Nienburg begehen Alkohol- Drogen- und F?hrerscheinverst??e

Nienburg - (BER)Dreimal mussten Nienburger Polizeibeamte in der Zeit zwischen Montagnachmittag, 14.30 Uhr und Dienstagmorgen, 04.00 Uhr, verfahren gegen Pkw-Fahrer einleiten, weil diese entweder unter Alkohol oder Drogeneinfluss standen oder aber keine Fahrerlaubnis besa?en. Am Montagnachmittag wurde in der R?hmkorffstra?e eine 41 - j?hrige Nienburgerin kontrolliert, die offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Abends gegen 21.30 Uhr befuhr ein 40 - j?hriger Nienburger die Verdener Landstra?e in Richtung Holtorf. Bei einer routinem??igen Kontrolle stellten die Beamten ebenfalls eine Beeinflussung durch Drogen bzw. Alkohol fest. Am Dienstagmorgen gegen 04.00 Uhr stoppten Polizeibeamte einen 21-j?hrigen. Der junge Mann war den Beamten bereits bekannt, da er seit 2015 keine Fahrerlaubnis mehr besa? und trotzdem weiter Kraftfahrzeuge f?hrte. Den Fahrzeugschl?ssel stellte die Polizei sicher. Die Ergebnisse der Blutprobenentnahmen stehen noch aus.

R?ckfragen bitte an:

Axel Bergmann Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und ?ffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104 Fax: +49 5721 4004-250 Mobil: +49 1759324536 Fax2mail: +49 511 9695636008

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4765969 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de